Radfahrer (64) kommt bei Unfall ums Leben
Bild: dpa
Tödliche Verletzungen hat sich am Sonntagabend ein 64-jähriger Radfahrer in Dortmund zugezogen. Nach einem Alleinunfall erlag er am Abend seinen Verletzungen.
Bild: dpa

Ein 64-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Dortmund tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war der Radler am Sonntagabend auf dem Gehweg unterwegs, als er stürzte und regungslos auf dem Pflaster liegen blieb.

Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er am Abend starb.

SOCIAL BOOKMARKS